Sachsen-Anhalt und das 18. Jahrhundert - Schätze lebendiger Vergangenheit
Schriftgröße A | A | A         Druckversion

Newsarchiv

13.08.2012

Verführerischer Brotduft über Halle

Brotbacken im historischen Backofen der Franckeschen Stiftungen am Tag des offenen Denkmals, am 9. September 2012
mehr lesen...

13.08.2012

Schöne "Fröstelnde"

Verloren gegangene Skulptur im Wörlitzer Park ist als Abformung wieder an ursprünglichen Ort zurückgekehrt.
mehr lesen...

01.08.2012

"Majestät wir gratulieren!"

Historische Kartoffelernte und musikalisch-literarisches Programm anlässlich des 300. Geburtstages von Friedrich dem Großen am Sonntag, den 26. August 2012 von 10.30 bis 17.00 Uhr im Freilichtmuseum Diesdorf.
mehr lesen...

13.07.2012

Freuden der Jagd

Neuer Ausstellungsraum in Burg und Schloss Allstedt
mehr lesen...

13.07.2012

Anhalt international

Was auf den ersten Blick als größtmöglicher Widerspruch erscheint, entpuppt sich rasch als eine Fülle großer und kleiner Beziehungsgeschichten.
mehr lesen...

29.05.2012

Wie atheistisch war die Aufklärung?

Unter diesem Titel diskutieren am Mittwoch, dem 6. Juni 2012, 18.00 Uhr im Christian-Wolff-Haus des Stadtmuseums Halle der Wiener Publizist und Historiker Dr. Philipp Blom und der bekannte Hallesche Theologe Prof. Dr. Ulrich Barth.
mehr lesen...

25.05.2012

Gesellige Gedenkstunde

Vortrag von Prof. Dr. Hans-Joachim Kertscher am Samstag, den 26. Mai 2012, um 18.30 Uhr in Halle anlässlich des 250. Todestages von Alexander Gottlieb Baumgarten
mehr lesen...

News 1 bis 7 von 43
1 2 3 4 5 6 7 vor >